Begriffslexikon

Beta-Amylase

Ein Enzym, das Stärke sofort in Maltose aufspaltet (kommt nur in Pflanzen, z.B. Sojabohnen oder Malz vor). Wird verwendet zur Herstellung von maltosereichem Sirup.

Beta-Amylase2015-07-15T10:02:37+02:00

Biologische Abbaubarkeit

Langsamer Abbau der Molekularstruktur von Stoffen, die durch Umweltfaktoren wie Regen, Sonnenlicht etc. verursacht werden.
Biologische Abbauarbeit ist ein charakteristisches Merkmal der Stärke und der Stärkederivate; diese Eigenschaften nützt man bei der Entwicklung von biologisch abbaubaren Wasch- und Reinigungsmitteln sowie thermoplastischen Produkten auf der Basis von Stärke.

Biologische Abbaubarkeit2015-07-15T10:03:39+02:00

Brechzahl, Brechungszahl

Darunter versteht man die Ableitung (= Richtungsänderung), die das Licht beim Übergang in ein optisch andersartiges Material erfährt, indem seine Fortpflanzungsgeschwindigkeit anders ist. Verwendet zur Bestimmung der Konzentration bei Glukosesirup, für Stärkepasten sowie in der Papierindustrie.

Brechzahl, Brechungszahl2015-07-15T10:05:08+02:00

Brix Skala

Gebräuchliche Maßeinheits-Gradeinteilung für Zuckerlösungen. 1° Brix = 1 Gewichts% Rohrzucker. Gemessen wird mittels Aräometer; mit diesem Messverfahren kann der Anteil an Trockensubstanz bei Lösungen genau bestimmt werden. Bei Glukosesirup werden als Messverfahren der Brechungsindex verwendet, bzw. konsultiert man Standardtabellen.

Brix Skala2015-07-15T10:06:31+02:00