Am 30. Oktober 1906 wird die Firma Wartenberg & Co mit dem Standort Wien 1., Walfischgasse 8, erstmals im Handelsregister Wien  eingetragen. Sie ist zu Beginn eine Zuckerhandelsfirma. Dann wird die Geschäftstätigkeit auf einen Lebensmittelgroßhandel, danach kurzzeitig auf ein Bank- und Kommissionshaus ausgeweitet, um schließlich – bis heute – wieder zum Fachgroßhandel mit Zucker- und Stärkeprodukten zurückzukehren.